Grundkurs online

Doppelte Buchführung einfach online lernen

Geschäftsfälle - Buchungen - Rechnungsabschlüsse

Grundkurs
Doppelte Buchführung


Dipl. oec. Anke Wittig

 

Einführung in die doppelte Buchführung/Doppik mit Erstellung einer schlichten Eröffnungsbilanz, schrittweisen Buchungen im ersten Geschäftsjahr, einer ausführlichen Erklärung der Darstellung in der Ergebnis-, Vermögens- und Finanzierungsrechnung und anschließender Übung an einem weiteren Beispiel

 

  • Eröffnungsbilanz
    • Anlagen, Vorräte, Bankguthaben
    • Eigenmittel
  • Das erste Jahr
    • Umsätze, Abschreibungen, Personal, Miete, Material
    • Forderungen, Verbindlichkeiten, Bankguthaben
    • Ergebnis,- Vermögens- und Finanzierungsrechnung
  • Übung zu Buchungen und  Ergebnis-, Vermögens- und Finanzierungsrechnung
  • Definitionen und Analyse
     

Am zweiten Tag vertiefen Sie die Buchungen vom ersten Tag mit

  • Umsatzsteuer, Vorsteuer und Zahllast
  • Rabatten
  • Skonti
  • Finanzierung von Umlaufvermögen/kurzfristigen Vermögen

erst schrittweise und anschließend wieder an einem weiteren Beispiel.

 

Am dritten Tag geht es um das zweite Geschäftsjahr. Vorräte und Forderungen sollen bewertet werden. Sie lernen warum und wie! 

 

Am vierten Tag lernen Sie Schritte für eine einfache Konsolidierung. Dies wird Ihnen später helfen, Geschäftsfälle über mehrere Globalbudgets oder auch mit wirtschaftlichen Unternehmungen darzustellen. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dipl. oec. Anke Wittig